1. Osterwalder Schießnacht ein voller Erfolg!

Alle Sieger und Offizielle: Frank Weiß, Marcel Prellinger, Jannis Ruhnke, Chris Wichmann, Walter Wegener, Frank Stetz und Andreas Wichmann (es fehlt Bodo Drews)
Garbsen: SV Osterwald U/E | Im Rahmen seines Preisschießens im Schießsportcenter „Zum Jagdschloß“ führte der Schützenverein Osterwald Unterende auf Initiative seines Herren-Schießsportleiters Andreas Wichmann ein Nachtschießen durch.
Vorgabe war ein Teiler von gleich oder unter 5, um ins Preisgeld zu kommen. 64 Schützen/innen stellten sich der Aufgabe, 11 x wurde dies erreicht; die Siegerehrung wurde um 03.00 Uhr morgens durchgeführt:
Bodo Drews (Niedersächsischer Jagdclub) und Walter Wegener (SV Frielingen) mit 3x; Frank Stetz (HSV Ersehof)mit 2x; Jannis Ruhnke; Marcel Prellinger und Chris Wichmann mit je 1x! ( die letzten 3 vom Schützenverein Osterwald Unterende).
Bodo Drews war zum Gruppenfoto nicht mehr anwesend, er hatte am Morgen schon den nächsten Schießtermin.
Die Siegerehrung führte Andreas Wichmann mit seinem Stellvertreter Frank Weiß durch, bedankte sich bei allen Teilnehmern, Funktionern und Helfern und äußerte die Zuversicht, daß diese Schießnacht nicht die letzte beim SV Osterwald Unterende gewesen sein wird.
Auch das Preisschießen läuft optimal, zur Hälfte haben schon über 120 Teilnehmer um die Preise geschossen.
1
1
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.