Neuwahlen beim Nogent-Verein Gersthofen

Übergabe eines Schecks links Claudia Fendt Rektorin der Franziskusschule Gersthofen, rechts Michael Fendt Vorstand des Nogent-Vereins Gersthofen
Gersthofen: Gersthofen, Rathausplatz | Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Nogent-Vereins am 15.November 2017 im großen Sitzungssaal des Gersthofer Rathauses standen dieses Mal die Neuwahlen der Vorstandschaft auf dem Programm. Zuvor jedoch lies der Vorsitzende Michael Fendt für die zahlreich erschienenen Mitgliedern noch einmal die Akivitäten des vergangenen Jahres Revue passieren. Die Erwachsenenfahrt nach Nogent im Mai haben die Teilnehmer noch gut in Erinnerung, vor allem den gemeinsamen Ausflug nach Valery-sur-Somme mit einer Bootsfahrt in der Mündungsbucht der Somme.
Der Besuch der französischen Jugendlichen in Gersthofen im August hatte viel positive Resonanz, was man in einem kleinen Video deutlich erkennen konnte. Überall fröhliche Gesichter beim Tag auf dem Bio-Bauernhof von Anton Krüger in Rettenbergen, beim Brotbacken in Oberschönefeld, im Freilichtmuseum Glentleiten und auf der Sommerrodelbahn, beim Museumsbesuch in Augsburg und insbesondere beim Klettern im Altmühltal.
Erfolgreich verliefen auch wieder das französische Frühstück in der Franziskusschule im Juni sowie der Bücherbasar im Oktober, der Gewinn kommt dieses Jahr der musikalischen Frühförderung zugute. Herr Fendt überreichte der Rektorin der Franziskusschule, Frau Claudia Fendt, einen Scheck in Höhe von 1443,75 €. Die Rektorin erläuterte in kurzen Worten das Projekt und die Zielsetzung der Förderung.
Anschließend dankte Bürgermeister Michael Wörle der Vorstandschaft für die geleistete Arbeit und sagte dem Verein auch für das nächste Jahr seine Unterstützung zu.
Bei der nachfolgenden Vorstandswahl gab es keine Überraschungen. Wiedergewählt als erster Vorstand wurde Michael Fendt, Gertrud Birle wurde als stellvertretende Vorsitzende wiedergewählt, Caroline Schmidt als 1.Kassier, Carmen Dempf als 2. Kassier, Kornelia Kolb als Schriftführer, Annabelle Domnick als stellvertr. Schriftführer und Marlies Kaiser als Pressewart. Als Beisitzer wurden Dr. Hans Gabler, Wolfgang Heidinger, Gertrud Ingrisch, Richard Joder, Sieglinde Schlenkrich, Melanie Sommer und Andrea Leiser gewählt. Den Jugendbeirat bilden Tamara Schlenkrich, Annika Polster und Lea Leiser. Als Kassenprüfer wurden Albert Kaps und Klaus Greiner wiedergewählt.
Marlies Kaiser
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.