Der Dom zu Fulda.

Unsere Gruppe vor dem Bus des Hotels Kessler.
Fulda: Dom Hildesheim | Der Dom ist nach dem hl.Salvator benannt, und wurde 1704-1712 erbaut.Sie ist auch die Grabeskirche des hl.Bonifatius,und ist eine Wallfahrtskirche.So findet man auch eine Figur des hl Bonivatius an einer Säule sitzend.Vom vielen anfassen waren seine Füße schon ganz glänzend.Besonders gefiel mir, daß jede Bank im oberen Teil ein anderes Muster zeigte.Nach einem Gebet und nachdem wir Kerzen angezündet hatten,verließen wir den schönen Dom.
5 4
4
5
5
4
1 2
1 5
3 3
1 3
6 4
6 5
1 2
3
4
2
3 5
2
6 2
1 4
3
1 5
3 5
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
58.121
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 25.09.2015 | 12:55  
61.622
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 25.09.2015 | 13:10  
27.461
Shima Mahi aus Langenhagen | 25.09.2015 | 22:03  
61.622
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 25.09.2015 | 22:11  
6.036
Edith Zgrzebski aus Barsinghausen | 26.09.2015 | 20:07  
61.622
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 26.09.2015 | 20:22  
8.219
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 28.09.2015 | 21:30  
61.622
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 29.09.2015 | 23:18  
4.418
Marietta Heß aus Barsinghausen | 29.09.2015 | 23:41  
61.622
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 30.09.2015 | 09:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.