Kinder sammeln für Kinder-Fußballmannschaft mit Handicap

Wann? 17.11.2013 11:00 Uhr

Wo? Gnadenkirche-Kindergarten, Am Sulzbogen 18, 82256 Fürstenfeldbruck DE
Die Mannschaft mit Kindergartenkindern, Trainer Der Trainer im Bild heißt Trainer Burle Ahrendt und KIndergärtnerin Olga Marx
Fürstenfeldbruck: Gnadenkirche-Kindergarten | „Anderen helfen wie St. Martin“ wollten die Kinder des Kindergarten Gnadenkirche. So wurde nach einem Projekt gesucht und kurz darauf auch gefunden:
Seit 2009 gibt es in Aubing eine Inklusions-Fußballmannschaft, in der Kinder mit Handicap zusammen mit gesunden Kindern Ball spielen. Viele diese Kinder würden bei einer „normalen“ Fußballmannschaft nicht aufgenommen werden und haben so zum ersten Mal die Möglichkeit, sich mit viel Spaß und Ehrgeiz sportlich zu betätigen.
Leider fehlte bisher das Geld für die Belegung eines Hallenplatzes im Winter.
So sammelten die Kinder aus dem Kindergarten Gnadenkirche Geld, indem die selbst Gebasteltes zum Verkauf anboten, ein Elterncafé drei Tage lang von den Erzieherinnen veranstaltet wurde, sowie durch die Einnahmen der St.-Martinsfeier.
Am 17.November wurden die 413 Euro Spende im Rahmen eines Fußball-Trainings übergeben. Erzieherin Olga Marx (auf dem Foto ganz rechts in rot) und fünf Kindergarten-Familien trafen sich mit dem Inklusionsteam des SV Aubing in der Soccerhalle in Aubing. Es folgte ein Training mit abschließendem Elfmeterschießen, an dem sich alle Kinder freudig beteiligten.

Hier noch Infos zum Inklusionsteam:
www.das-ai-team.de/die-geschichte.html
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.