H-B-C Treffsicher – Das Hand-Ball-Camp in Fürstenfeldbruck

Wann? 11.09.2015

Wo? Wittelsbacher Halle, Stockmeierweg, 82256 Fürstenfeldbruck DE
Fürstenfeldbruck: Wittelsbacher Halle | In der letzten Ferienwoche bieten der TuS FFB Handball ein Feriencamp an, das nicht nur eine super Vorbereitung für die Sportsaison ist. Es soll vor allem eines: Spaß machen!

Hier geht es zum Anmeldeformular

Für das Sportcamp des TuS FFB Handball haben wir ein spezielles Konzept gewählt: „Treffsicher“. Ein Konzept, das bereits seit 8 Jahren in Taufkirchen veranstaltet und stetig weiter entwickelt wird.
Das Konzept stützt sich dabei auf drei Säulen:

Die allgemeine, koordinativ-athletische Ausbildung.
Die ballspezifische Schulung zum Training komplexer Bewegungshandlungen
Die Vorbereitung auf das wieder beginnende Schulleben.

Das dabei entstandene Programm ist von erfahrenen Diplomsportlehrern, Trainern und Lehrern erstellt und entwickelt. Ziel ist es, dass sowohl Grundlagen, als auch spezifische Fähigkeiten gebildet und weiter entwickelt werden. Und bei allem steht der Spaß und die Freude am Sport, der Bewegung aber auch dem geistigen Training im Focus.

Und auch wenn der Sportteil den großen Teil des Camps ausmacht, wollen wir hier etwas ausführlicher auf den schulischen Teil eingehen, weil dies sicherlich der ungewöhnlichere Teil des Camps ist.

Hier geht es zum Anmeldeformular

Das Ziel von Treffsicher besteht darin, die Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 8 und 16 Jahren zum Ferienende weider geistig schulspezifisch zu aktivieren. Mit ein paar auf die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Schüler abgestimmten Lerneinheiten sollen die Kids bereits in den Fächern, in denen sie nicht so stark sind, „wachgespielt“ und ein wenig gefördert werden, damit der Schulstart dann nicht mehr ganz so schwer fällt.

Ein qualifiziertes Pädagogenteam (Lehrer, Lehramtsstudenten, Lerntherapeuten und Sportlehrer/Trainer) begleitet die Teilnehmer fachlich durch die Woche. Vorhandenes Wissen soll aufgefrischt, und das eine oder andere schulische Rätsel für die Schüler gelöst werden.

Selten hat das Lernen so viel Spaß gemacht wie bei Treffsicher, so die einhellige Meinung von Eltern und Schülern in den durchgeführten Veranstaltungen.

Der Anspruch von Treffsicher besteht nicht darin, in den 9 Lerneinheiten Problemfächer zu Lieblingsfächern zu machen, aber doch zumindest den Start in das neue Schuljahr etwas zu erleichtern und vielleicht etwas mehr Lern-Motivation zu erzeugen. Über allen steht aber das Motto: Treffsicher macht Spaß!

Und das ist das Programm: Vormittags und nachmittags jeweils
Eine Stunde Ball und Spaß
Eine Stunde Sport und Spaß
Eine Stunde Lernen mit Spaß

Zwischen den Stunden jeweils kurze Trink- und Snackpausen (Obst, Kuchen und kleine, von den Eltern gesponserte Snacks.)

In der zweistündigen Mittagspause gibt es ein reichhaltiges, vielseitiges Mittagessen. Danach ist Ausruhen und Relaxen angesagt, bis nachmittags der zweite Teil beginnt.

Außerdem gibt es im Lauf der Woche einen gemeinsame Besuch in einem Erlebnisbad. Das gesamte Team fährt zum Schwimmbad und kehrt rechtzeitig zum Mittagessen wieder zurück.

Der Freitag-Nachmittag ist reserviert für einen gemeinsamen Spielabschluss aller Teilnehmer von Treffsicher. Die Schüler erhalten einen Leistungsbeurteilungsbogen sowie Empfehlungen, wie sie Ihre schulischen Defizite möglicherweise besser in den Griff bekommen, als bisher. Ebenfalls besteht am Freitag-Nachmittag die Möglichkeit für entsprechende Elterngespräche.

Teilnahmebedingungen:
Veranstaltungszeitraum: 7.-11.9.2015

Kosten
Mitglieder des TuS FFB 190,00 €/Kind
Geschwister (Mitglied) 170,00 €/Kind
Nichtmitglieder 210,00 €/Kind
Geschwister (Nichtmitglied) 190,00 €/Kind

Inbegriffen in die o.g. Kosten sind pro Tag ein Mittagessen incl. 1 nichtalkoholisches Getränk sowie sämtliche Getränke und Snacks in der Halle während der Veranstaltung. Weiterhin ist die Fahrt Fürstenfeldbruck/Erding sowie der Eintritt in das Erlebnisbad eingeschlossen wie die fachgerechte Betreuung in den Lerngruppen sowie beim Sport.
Hier geht es zum Anmeldeformular
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.