Vortragen und reden lernen im Rhetorik-Seminar der VHS FFB

Wann? 07.11.2014 21:00 Uhr

Wo? VHS Fürstenfeldbruck, Niederbronnerweg 5, 82256 Fürstenfeldbruck DE
Fürstenfeldbruck: VHS Fürstenfeldbruck | Wer kennt nicht diese Situation: Das Referat, die mündliche Prüfung oder gar das Rigorosum steht an – und das Lampenfieber steigt täglich! Ohne Übung und ohne Kenntnis von ein paar Tipps und Tricks kann jeder „öffentliche“ Auftritt zur schweißtreibenden Herausforderung werden, und nicht selten kommt es besonders in Prüfungssituationen zum so genannten „Blackout“, bei dem alles gelernte Wissen wie weggeblasen scheint.

Das Rhetorik-Seminar der Volkshochschule Fürstenfeldbruck wendet sich nicht nur an Berufstätige, die Präsentationen halten müssen oder vor Kollegen und Vorgesetzten ihren Standpunkt überzeugend und selbstsicher darlegen wollen. Es eignet sich auch für Schüler und Studenten, die Referate halten müssen und sich dabei verbessern wollen. In einer entspannten Atmosphäre unter Gleichgesinnten lernen die Teilnehmer, ihre Redeangst zu überwinden, einen Vortrag schlüssig und logisch aufzubauen und sicher zu präsentieren. Alle gängigen Präsentationsmittel wie Overhead-Projektor, Flipchart, Whiteboard und vor allem Beamer und Laptop können dabei erprobt werden. Vorkenntnisse in Powerpoint sind hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich.

Jeder Seminarteilnehmer erstellt im Laufe des Seminars eine eigene Präsentation und hält sie im „Schonraum“ der Teilnehmergruppe, von der er Feedback darüber erhält, wie er ankommt und was er verbessern könnte.

Freitag, 07.11.14, 18.00 bis 21.00 Uhr und Samstag, 08.11.14, 9:00 h bis 18:00 h
Anmeldung bei der VHS Fürstenfeldbruck:
https://vhs-ffb.de/Veranstaltung/cmx537346f2bc456....
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.