Literarisches Frühstück: Amelia Lichtensprung liest „Die Heilerin von Bruck“

Wann? 11.05.2015 10:00 Uhr

Wo? Stadtbibliothek in der Aumühle, Bullachstr. 26, 82256 Fürstenfeldbruck DE
Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Bruck zu Fürstenfeld anno 1345: Landgrafentochter Leondora lernt auf einer Jagdgesellschaft Gero von Löwenhaag kennen. Entgegen aller Etikette verbringt sie eine Liebesnacht mit ihm. Er hält um ihre Hand an, doch auf der Reise zu ihrer Hochzeit auf Burg Löwenfels wird sie entführt.
Fürstenfeldbruck im Jahr 2014: Die angehende Heilpraktikerin Isabella Schönberg wird durch Zufall in das Jahr 1345 katapultiert und muss sich mit ihrem Wissen und ihrem Unwissen im Mittelalter durchschlagen. Um gegen Gefahren, Willkür und Vorurteile dieser von Männern dominierten Welt bestehen zu können, verbündet sie sich mit Leondora und der Heilerin Mejana, die ihr auf der abenteuerlichen und höchst gefährlichen Reise über Augsburg und zurück zur Seite stehen.
Die drei ungleichen Frauen erwartet eine spannende Verfolgungsjagd, denn ihnen sind nicht nur Nestor von Schwarzenfels und seine Schergen auf den Fersen, sondern auch der Schwarze Ritter Arco treibt sein Unwesen.
Jenseits der Bedrohung wartet auf Isabella ihr Leben im Fürstenfeldbruck der Gegenwart. Kann sie die Gefahren überstehen und wieder in ihr vertrautes Leben zurückkehren?

Der Roman der Fürstenfeldbrucker Autorin Amelia Lichtensprung ist eine unvergleichliche Mischung aus Spannung, Witz, Temperament und Frauenpower im Mittelalter. In ihrem Erstlingswerk hat sie ihr berufliches Wissen über Heilkräuter mit ihrer Leidenschaft für Kampfkünste und ihrer Liebe zum Mittelalter verknüpft.


Kooperationsveranstaltung mit der Buchhandlung Treffpunkt Wagner und der VHS Fürstenfeldbruck

Eintritt: 8,- € (inkl.Frühstück)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.