Der Brucker Fasching am Rosenmontag ist zurück!

Fürstenfeldbruck: Marthabräuhalle |

Der Fürstenfeldbrucker Fasching am Rosenmontag (03.03.2014) ist zurück! Karten für den Roten Montagsball in der Marthabräuhalle können weiterhin bei den Vorverkaufsstellen Amperkurier (Center Buchenau), Brucker Hafen (Pucher Straße) sowie beim Kreisboten erworben werden, Restkarten dann an der Abendkasse.

Die Gäste dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit außergewöhnlichen Höhepunkten freuen! Spaß, Freude und richtig feiern, dafür steht die Veranstaltung, es wird toll! Zu Beginn wird der fränkische Liedermacher, Kabarettist und Musik-Comedian, Atze Bauer, für beste Faschingslaune sorgen! Danach spielt die Münchner Partyband Chikeria zum Tanzen und Feiern auf. Zwischendurch, so gegen 22 Uhr, wird es eine gesunde Portion Lokalkolorit geben: Das offizielle Prinzenpaar der Stadt, Prinz Daniel II. und Prinzessin Birgit I., begleitet von ihrer Showtanzgruppe, wird kesse Sohlen aufs Parkett legen und den letzten Faschingsmuffel aus der Reserve locken.

Bis ca. 22.00 Uhr sorgt parallel dazu das Team der Marthabräuhalle für eine gute Grundlage zum Feiern (mit mindestens fünf Gerichten zur Wahl) und gegen das mitternächtliche Hüngerchen gibt’s zu späterer Stunde zusätzlich eine leckere Gulaschsuppe. Und Freunde von Hochprozentigen, Prosecco und Longdrinks treffen sich an der Bar.

Kabarett, Livemusik, Prinzenpaar, Freibier, Barbetrieb, Essen/Trinken – alles da, nur die gute Laune und die Lust zum Feiern, dafür ist jeder Gast selbst verantwortlich. Also Kommen und Feiern, der Brucker Fasching am Rosenmontag (03.03.2014) ist zurück! Einlass ab 18.30, Beginn um 19.30 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.