Momente vor Weihnachten...

2
Momente vor Weihnachten.
Die Kälte bellt
und die Dunkelheit strahlt ihre Verschwiegenheit aus.
Noch waren die Dinge in Ordnung für uns.
Der Weg zu den Sternen,
das Glück mit den Gedanken;
Freude auf ein Fest der Liebe.
Und so tanzten wir in unseren Herzen -
voller Anmut und Zufriedenheit...
Aber die dunklen Gedanken zogen auf -
was wird werden in unserer Freiheit gebunden;
Freude auf das Lächeln aller Menschen -
Zufriedenheit in einem kleinen Raum.
Traurigkeit erhellt den Glanz der Tränen;
etwas Zufriedenheit und Dankbarkeit,
es sind nur Worte,
aber einen Moment sich
der Gier der Gedanken widmen -
bleibt einen Moment in der Stille stehen.
Wir freuen uns -
... es fängt an zu schneien.
Fred Hampel im Dezember'15
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
20.258
Eugen Hermes aus Bochum | 05.12.2015 | 21:43  
14.835
Fred Hampel aus Fronhausen | 06.12.2015 | 09:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.