Frühlingsgedanken....

Frühlingsgedanken.
Die Kälte versucht es noch einmal -
zwecklos, die Farben sind stärker.
Wenn wir gemeinsam unsere Seelen öffnen,
werden wir die Strahlen spüren,
die Zeit des Frühlings ist gekommen.
Der Weg durch die Dunkelheit war ein steiniger Weg,
gemeinsame Ängste wurden kleiner;
die Boten der Sonne
schwenkten das Tuch der Befreiung.
Und so wurden wir wieder vertraut mit dem Leben,
mit den Momenten der Freude
und der Zuversicht.
Die Helligkeit kehrte zurück
und mit ihr die Farbenvielfalt
und die Wunder der Verwandlungen
in unserem Leben.
Die Vögel sangen uns das Lied des Lebens
und die Wälder und Wiesen verzauberten
uns mit ihren Farben.
Danke für das Wunder des Wechsels -
die Nacht ist vorbei und es lebe das Licht;
und so gingen wir gemeinsam durch die Farben der Herzen,
gemeinsam in den Frühling hinein.
Fred Hampel im März'15
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
20.282
Eugen Hermes aus Bochum | 15.03.2015 | 10:18  
14.836
Fred Hampel aus Fronhausen | 15.03.2015 | 11:14  
6.722
Rita Schwarze aus Erfurt | 15.03.2015 | 12:08  
14.836
Fred Hampel aus Fronhausen | 15.03.2015 | 12:45  
28.836
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 15.03.2015 | 13:01  
14.836
Fred Hampel aus Fronhausen | 15.03.2015 | 13:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.