Die tiefe Kälte...

5
Die tiefe Kälte.
So kalt in mir drinnen - das Herz zerspringt,
Gefühle sind mutlos - die Seele weint mit,
Hoffnung verloren - der Schmerz im Augenblick.
Die Kälte ist eisern - der Tod und der Schmerz,
Gedanken an Liebe - Lächeln im Geiste mit Dir.
So atme das Leben -
das Herz schlägt im Takt,
die Seele lacht ehrlich,
der Schmerz lief schon fort.
Die Kälte ist eisern - der Tod und der Schmerz,
Gedanken an Liebe - Lächeln im Geiste mit Dir.
Und ward da noch Hoffnung,
durch die ich erhofft,
der Glaube, die Liebe,
Gott hat es erhört -
die Kälte zog fort
und die Liebe an Dich,
fand Hoffnung im Glauben
und Liebe durch Dich.
Die Kälte ist eisern - der Tod und der Schmerz,
Gedanken an Liebe - Lächeln im Geiste mit Dir.
Fred Hampel im November'13
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
8.709
Wunibald Wörle aus Eresing | 30.11.2013 | 08:25  
14.836
Fred Hampel aus Fronhausen | 30.11.2013 | 08:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.