Die Angst der Kraniche...

Die Angst der Kraniche.
Dem Geräusch der Freiheit lauschend -
die Sonne wartete schon
und das Herz strahlte voller Freude,
Vorfreude auf das, was noch kommen mag.
So wankte ich durch den Regen,
schwach und unsicher
und doch suchend den Weg zum Regenbogen.
Warum die Dunkelheit und die Angst nicht akzeptieren -
diese sind ein Teil von uns;
so hoffend mutigen Schritts durch den Nebel wandern,
konnte ich sie hören;
ein Gefühl der Freiheit und der Zufriedenheit -
die Kraniche waren auf ihrem Weg.
Lächelnd und staunend und innerlich erleichtert
war mir dieser Augenblick
in meiner Seele gebunden -
denn ich befand mich auch auf dem Weg der Kraniche,
auf meinem Weg zu meinem inneren Frieden.
Fred Hampel im November'15
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
8 Kommentare
8.025
Willi Günter Glietsch aus Edertal | 06.11.2015 | 17:57  
14.835
Fred Hampel aus Fronhausen | 06.11.2015 | 18:01  
36.630
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 06.11.2015 | 18:30  
20.258
Eugen Hermes aus Bochum | 06.11.2015 | 18:37  
14.835
Fred Hampel aus Fronhausen | 06.11.2015 | 21:00  
14.835
Fred Hampel aus Fronhausen | 06.11.2015 | 21:01  
6.719
Rita Schwarze aus Erfurt | 08.11.2015 | 07:47  
14.835
Fred Hampel aus Fronhausen | 08.11.2015 | 10:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.