Das Lächeln der Seele...

Das Lächeln der Seele.
Wie weit fort waren unsere Gedanken -
unsere Gefühle;
Gefangene zwischen Lügen und Hass.
Die Ehrlichkeit wurde mit Füßen getreten
und die Tränen der Enttäuschung
fielen in leere Herzen.
Einfach nur die Hände reichen -
zum Gebet erheben
und zum Umschließen einer Freundschaft.
Wie einfach ist ein Lächeln -
es kostet nichts
und kann soviel Gutes bewegen.
Die Tränen der Traurigkeit
wandelten sich in Kristalle
und so wurden unsere Herzen versteinert;
bis zu dem Moment,
wo das Lächeln der Sonne
und das Lächeln der Seele
die Traurigkeit besiegte.
...Es könnte vieles so leicht oder leichter sein -
wir müssen nur daran glauben
und es uns wünschen;
ein Moment des Lächelns
ist wie ein Anfang
durch das Lächeln der Seele.
Fred Hampel im Dezember'15
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
10 Kommentare
57.422
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 12.12.2015 | 06:43  
36.757
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 12.12.2015 | 08:02  
14.836
Fred Hampel aus Fronhausen | 12.12.2015 | 08:04  
14.836
Fred Hampel aus Fronhausen | 12.12.2015 | 08:05  
20.337
Eugen Hermes aus Bochum | 12.12.2015 | 20:58  
8.714
Wunibald Wörle aus Eresing | 12.12.2015 | 21:14  
14.836
Fred Hampel aus Fronhausen | 13.12.2015 | 08:24  
14.836
Fred Hampel aus Fronhausen | 13.12.2015 | 08:25  
6.722
Rita Schwarze aus Erfurt | 14.12.2015 | 05:13  
14.836
Fred Hampel aus Fronhausen | 16.12.2015 | 20:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.