Förderverein Sauerbrunnen Geismar e.V. -Sauerbrunnenfest am 24. Mai

Wann? 24.05.2015

Wo? Sauerbrunnen, Landesstraße, 34560 Fritzlar-Geismar DE
Fritzlar-Geismar: Sauerbrunnen | Am Pfingstsonntag, dem 24. Mai 2015 ist es wieder so weit. Da wird am historischen Brunnenhäuschen in Geismar groß gefeiert. Der Förderverein Sauerbrunnen Geismar e.V. lädt zum Sauerbrunnenfest ein. Alle Radfahrer und Wanderer, sind herzlich willkommen. Gestartet wird ab 11 Uhr. Für Speisen und Getränke ist Bestens gesorgt. Neben der besonders beliebten Hausmacher Bratwurst vom Holzkohlegrill, gibt es auch Erbseneintopf, Spießbraten mit Zaziki und Krautsalat im Brötchen sowie ein großes Kuchenbüfett. An Getränken bieten die Mitglieder des Vereins ein frisch gezapftes, kühles Weizenbier, ganz normales Bier, Maibowle und diverse alkoholfreie Getränke sowie frisch gebrühten Kaffee an. Was beim Sauerbrunnenfest nicht fehlen darf, ist das Sauerbrunnennational-getränke „Quatsch“. Das ist das gesunde Heilwasser aus dem Brunnen, selbst frisch gezapft, mit einem Schuss Waldmeister- bzw. Himbeersirup.

Für die jüngsten Gäste bieteten die Mitglieder des Fördervereins wieder ein Spieleprogramm an. Außerdem können sie sich ihre Gesichter kunstvoll schminken lassen.

Die Straße von Geismar zum Brunnenhaus ist für den normalen Kraftverkehr (Autos und Motorräder) voll gesperrt. So können sich alle Wanderer und Radfahrer, Inliner und alles, was auf Rollen kommt, dort frei bewegen.
Die Mitglieder bitten alle Besucher, die mit dem Auto zum Fest kommen möchten, über Züschen zum Brunnenhaus zu fahren.

Das Sauerbrunnenfest ist die Haupteinnahmequelle für die Renovierung des Brunnenhauses.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
569
Wolfgang Schütz aus Edermünde | 18.06.2015 | 12:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.