Klassenerhalt geschafft

6.7.2015
Friedbergs Erste schafft Klassenerhalt
Mit den letzten zwei Spielen alles klargemacht
von Alfred Gerum
Bei der Oberliga-West-Meisterschaft am vergangenen Wochenende in Kühbachs Stocksporthalle trafen sich 15 Mannschaften aus dem Bezirk IV, um den neuen Oberligameister zu küren. Bei einer wahren Hitzeschlacht musste der EC Friedberg um jeden Punkt kämpfen. Das ganze Turnier über kam nur eine durchwachsende Leistung zustande, so dass man befürchten müsste abzusteigen. Die Mannschaft in der Besetzung: Hans Dufner, Anton Zech, Jürgen Baur und Alfred Gerum stand vier Spiele vor Schluss noch auf einem Abstiegsplatz, bevor man die letzten beiden Spiele gewann und schließlich noch den 8.Platz mit 12:16 Punkten erreichte. Neuer Oberligameister und somit 1.Aufsteiger in die Bayernliga Süd wurde der EC Haslangkreit. Zweiter Aufsteiger wurde etwas überraschend der ESC Weißenhorn. Die vier Absteiger sind EC Augsburg II, TSV Moorenweis, SV Fuchstal und der TSV Schondorf I.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.