Besuch der Klasse 6a beim Eissportclub Friedberg

31.3.2015
Ausflug der Mittelschule Friedberg in das Vereinsheim des EC Friedberg

von Selina Steber 11 Jahre
Am Dienstag den 24.3.2015 besuchte die Klasse 6a der Mittelschule Friedberg den Eisstockclub Friedberg. Die Eisstockschützin Selina Steber organisierte für die ganze Klasse einen Trainer, und zwar keinen geringeren als den 1.Vorstand des EC Friedberg Rudi Blücher, der mit Engagement und Begeisterung den Verein und die Sportart vorstellte. Die Schüler lernten, den Eisstock zu halten und zielgenau zu schießen. Später durften sie beim Mannschaftsschießen ihr Können unter Beweis stellen. Der Verein sponserte diese Aktion mit 3 Pokalen für die Sieger. Nebenbei beobachteten die Schüler das Spiel der älteren Hobbyschützen, die Dienstags und Donnerstags immer trainieren. Sie stellten fest, mit welcher Konzentration und Präzision diese den Eisstock auf die Daube zielten.
Um diesen Tag für die Schulklasse zu ermöglichen, öffnete die Betreiberin, Frau Zech, schon früher die Anlage und betreute die Anwesenden mit Rat und Tat.

Frau Virdis, die Klassenelternsprecherin, begleitete diesen Ausflug mit ihrer Kamera und unterstützte die einzelnen Gruppen tatkräftig. Als Motivationsschub gab es von ihr Bananen und Süßigkeiten für die Konzentration.
Am Ende des Nachmittags bedankte sich die Klasse 6a bei Herrn Rudi Blücher und bei ihrer Klassenkameradin Selina Steber für den erfahrungsreichen Tag.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 02.05.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.