36. Volksfestturnier des EC Friedberg am Samstag

3.8.2015
Starke Konkurrenz erwartet
36.Volksfest-Turnier des EC Friedberg am Samstag
von Alfred Gerum
Am Samstag 8. August 2015 findet wieder das traditionelle Volksfestturnier der Friedberger Stockschützen statt. Ab 7.30 Uhr finden sich 30 Moarschaften auf der Anlage des EC Friedberg am Pappelweg zu einem der größten Freundschaftsturniere in Bayern ein. Dies ist ein besonderer Höhepunkt in der Sommersaison.
Wie beliebt der Wettkampf um den Wanderpokal des Verkehrsvereins mittlerweile ist, zeigen die auch heuer zahlreichen Zusagen von höherklassigen Vereinen aus dem gesamten südbayerischen Raum.
Als Favoriten gelten auf jeden Fall der Pokalverteidiger, der TSV Kühbach, der SV Helios-Daglfing, der EC Haslangkreit und der EC Haidhausen. Vom gastgebenden Verein EC Friedberg startet eine Mannschaft mit Außenseiterchancen.
Aufgrund der vielen Anmeldungen wird der Wettkampf wieder in zwei Gruppen mit jeweils 15 Moarschaften geschossen. Das Endspiel um den Gesamtsieg tragen die beiden Gruppengewinner nach Abschluss der Qualifikation aus – und zwar gegen 13:30 Uhr.
Die anschließende Siegerehrung wird im Vereinsheim vom Schirmherrn und Verkehrsvereinspräsident Daniel Götz vorgenommen.
Der Eintritt ist frei! Über zahlreiche Zuschauer würde sich der EC Friedberg sehr freuen – natürlich auch Fam. Zech, die für das leibliche Wohl sorgt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.