Das Dachsfell enthält große Kraft

Friedberg: Hildegard v. Bingen | Das Dachsfell

" ... aber es ist auch große Kraft im Fell des Dachses. Mache daraus einen Gürtel und umgürte dich, umgürte damit die nackte Haut, und alle Krankheit wird in dir aufhören, wie wenn ein großer Sturm in gutes Wetter und gute, ruhige Luft ausklingt. Keine gefährliche Krankheit wird dich in dieser Zeit (wenn du diesen Gürtel trägst) befallen. Aber mache auch Schuhe und Stiefel aus dem Fell eines Dachses und ziehe sie an, und du wirst gesund sein an den Füßen und Beinen."
Das Dachsfell hilft bei chronischer Schlaflosigkeit und Rückenschmerzen. Dachsfelle, Dachsgürtel und Dachsschuh (_Schuhsohlen) sorgen für eine hervorragende Durchblutung. Bei jeder Fuß- oder Beinkrankheit soll der Dachsschuh oder die Dachsschuhsohle als Heilmittel mit einbezogen werden, wobei sie der Kranke so oft als möglich tragen soll. Auch dem Der chronisch kalte Füße hat, kann mit dem Dachslederschuh oder der Dachsledereinlegesohle geholfen werden. Selbst "Raucherbeine" reagieren sehr positiv auf dieses Heilmittel.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
12 Kommentare
1.762
Peter Hahn aus Kaufbeuren | 13.09.2016 | 14:45  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 13.09.2016 | 14:51  
60.885
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 13.09.2016 | 18:50  
35.572
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 13.09.2016 | 20:13  
47.898
Christl Fischer aus Friedberg | 14.09.2016 | 17:34  
35.572
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 14.09.2016 | 20:47  
47.898
Christl Fischer aus Friedberg | 15.09.2016 | 14:02  
1.762
Peter Hahn aus Kaufbeuren | 15.09.2016 | 15:03  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 15.09.2016 | 16:15  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 17.09.2016 | 02:25  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 17.09.2016 | 10:26  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 17.09.2016 | 17:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.