90 Minuten Information

Christl Fischer freut sich, etwas zur Stefanskirche zu sagen
Friedberg: Sonntagsspaziergang | Interessantes und Wissenswertes konnten die Spaziergänger in Friedberg Süd mit dem Bürgermeisterkandidat Thomas Kleist erfahren. Am Treffpunkt St Stefan begrüßte Kleist die Teilnehmenden und Christl Fischer erzählte die Geschichte dieses Heiligen, der für die Armen eingetreten war. Vor langer Zeit gab es hier das „Arme Seelen Bündnis“ und wöchentlich für das Seelenheil der Aussätzigen und Verstoßenen eine Messe. Nach dem letzten Krieg vergrößerte sich Friedberg nach Süden und seitdem wird um einen Steg über die Bahn gerungen. Auch das war ein Halt der Gruppe, und Kleist erklärte die Pläne der Stadt aus heutiger Sicht. Auch das neue Baugebiet wurde von den Spaziergängern besichtigt und vom Stadtrat Georg Goldstein sehr anschaulich definiert. Nach 90 Minuten Information trennte sich die Gruppe. Besprochen werden viele weitere Details am Freitag 7. März, um 19.00 Uhr im Gasthof Aphrodite
1 2
6 1
1
1
1
4
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
47.899
Christl Fischer aus Friedberg | 04.03.2014 | 18:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.