Spenden von Puzzles erwünscht

Für die Veranstaltung "750 Puzzles für 750 Jahre Stadt Friedberg - wir puzzeln gemeinsam" am 28.Juni (siehe eigener Bericht) bitten der Kreisjugendring (KJR) und die Arbeitsgemeinschaft Offene Behindertenarbeit des Landkreises Aichach-Friedberg um Spenden in Form von vollständigen Puzzles in der Größe von 1 bis 250 Teilen. Die Abgabe ist an folgenden Orten bis 15. März möglich:

Mering: Tagesstätte für psychische Gesundheit Mering, Herzog-Wilhelm-Straße 1, 86415 Mering, täglich von 8 – 16:00 (freitags bis 14:30)

Kissing: Gemeinde Kissing, Pestalozzistraße 5, 86438 Kissing, täglich von 8 – 16 Uhr (freitags bis 14:30)

Friedberg: Kreisjugendring, Konradinstraße 4, 86316 Friedberg, täglich von 8 – 16 Uhr (freitags bis 14:30)

Aichach: Eingang der Lebenshilfe, St-Elisabeth-Straße 1, 86551 Aichach, täglich 8 – 16 Uhr während der Schulzeit (freitags bis 14:30)

Für Fragen und Informationen stehen Annette Müller (Arge OBA) unter der Telefonnummer 08251-87 40 70 und Gottfriede Schwitters (Kreisjugendring) unter 0821-60 96 20 gerne zur Verfügung.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin friedberger | Erschienen am 01.03.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.