LIVE AUS DEM ROYAL OPERA HOUSE LONDON - Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny“

Cineplex Aichach | Kurt Weills in jeder Hinsicht modernes Meisterwerk „Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny“ verspricht in der gefeierten Neuinszenierung des britischen Regisseurs John Fulljames jede Menge Spannung, Erotik, Gewalt und Exzesse.
Live im Kino aus dem Royal Opera House London am Mittwoch, 01. April 2015, um 20.15 Uhr

In der Stadt Mahagonny ist alles erlaubt: „Du darfst!“ lautet das oberste Gesetz in der Goldgräberstadt. „Fressen, Frauen, Boxen und Saufen“ als gäbe es kein Morgen - aber nur gegen Geld - sind das oberste Glück ihrer Bewohner.

1930 uraufgeführt und erstmals am Royal Opera House London zu sehen, ist die satirische Hymne auf den Kapitalismus aus der Feder Kurt Weills und seines Librettisten Bertold Brecht aktuell wie nie. Das Schicksal einer Stadt, die – von einem Hurricane und damit der völligen Zerstörung bedroht – die Gesetze ändert, um in der vermeintlich letzten Nacht noch einmal in vollen Zügen zu „leben“ und schließlich an ihrer eigenen Maßlosigkeit zugrunde geht, birgt auch fast 100 Jahre nach ihrer Erstaufführung immer noch hohe politische Brisanz.

Unter der musikalischen Leitung von Mark Wigglesworth gibt Anne Sofie von Otter die gerissene Betrügerin Leokadja Begbick. Ihr zur Seite stehen u. a. Peter Hore als unsympathischer Fatty, Kurt Streit als Jimmy MacIntyre und Willard White als korrupter Trinity Moses. Abgerundet wird das hochkarätige Ensemble durch die Mitwirkung von Christine Rice als Hure Jenny.

Das imposante Bühnenbild von Es Devlin, dem Publikum von der umjubelten Don Giovanni Produktion des Royal Opera Houses noch in bester Erinnerung, und die Kostüme von Christina Cunningham tun das Ihrige, um das Bühnengeschehen lebendig werden zu lassen.

In Direktübertragung aus dem Royal Opera House London wird diese Geschichte um Korruption, Geld und Gesetzlosigkeit im Kinosaal zu einem ganz besonderen, unvergesslichen Operngenuss in HD-Qualität und glasklarem 5.1 Surround-Sound.

Wie immer werden die Besucher ab 19.30h mit einem Sektempfang begrüßt. Ebenso genießen sie zum Preis von 30€ bzw. 35€ für First Class Plätze an diesem Abend wieder ein kleines Opern-Kulinarium, sowie Wein und diverse Softgetränke. Abendgarderobe ist erwünscht. Um den Karten-VVK wird aufgrund des Caterings gebeten. Weitere Informationen sowie Karten-VVK unter http://www.cineplex.de/aichach/filmreihe/klassik-c...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.