KLASSIK-MATINEE:PUCCINIS MADAMA BUTTERFLY AUS DER OPERA AUSTRALIA

Cineplex Aichach | Zum zweiten Mal veranstaltet das Cineplex Aichach am Sonntag, den 21.09.2014 eine Klassik-Matinee.

Nachdem Verdis IL TROVATORE sehr gut beim Publikum ankam, bietet das Kino nun am 21. September um 10.30 h Australiens eindrucksvollstes Opernereignis des Jahres an: "Madama Butterfly"!!!

Die Opera Australia präsentiert das einmalige und überwältigende Opern-Event vor der spektakulären Kulisse des berühmten Opernhauses und der Harbour Bridge. Auf einer riesigen schwimmenden Bühne, der sogenannten Handa Opera, direkt am Hafen von Sydney, haucht das kreative spanische Team um La Fura dels Baus zusammen mit einem Ensemble von 60 internationalen und einheimischen Künstlerinnen und Künstlern, Puccinis Meisterwerk neues Leben ein. Mit atemberaubendem Bühnendesign schaffen sie eine fesselnde Atmosphäre, die den Besucher in die japanische Welt eintauchen lässt. ein idealer Rahmen für die herausragende Sopranistin Hiromi Omura, die Puccinis tragische Heldin Cio-Cio San spielen wird, zusammen mit dem russischen Tenor Georgy Vasiliev, der die Rolle des Pinkerton übernimmt. "Madama Butterfly" handelt von der japanische Geisha Cio-Cio San, genannt Butterfly, die sich hoffnungslos in den amerikanischen Marineoffizier Pinkerton verliebt. Als die beiden eine Ehe eingehen, scheint sie am Ziel ihrer Träume. Pinkerton trennt sich jedoch und reist zurück nach Amerika. Als Pinkerton nach drei Jahren mit seiner Frau zurückkehrt, um das Kind zu holen, endet die letzte Begegnung zwischen dem einstigen Liebespaar tragisch.

Die Oper wird in italienischer Sprache mit deutschem Untertitel gesungen und dauert ca. 140 Minuten.
Karten können Sie unter http://www.cineplex.de/aichach/ zum Preis von 18 € inklusive Sektempfang erworben werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.