Heute hätte mein Opa Namenstag. Allen mit dem schönen Namen Xaver herzlichen Glückwunsch.

Nikolaustag. Mein Opa ist schon neugierig
Friedberg: Namenstag | Heute hätte mein Opa Namenstag. Allen mit dem schönen Namen Xaver oder Franz Xaver meinen herzlichen Glückwunsch.

Franz Xaver wurde 1506 in Navarra geboren. Der junge Adelige studierte Theologie in Paris, wo er mit 27 Jahren Ignatius von Loyola traf und sich ihm anschloss. Er wurde 1537 zum Priester geweiht und half bei der Verfassung der Ordenssatzung der Gesellschaft Jesu. Im Jahre 1541 wurde er im Auftrag des Papstes und des portugiesischen Königs zur Mission nach Indien geschickt, wo er in Goa landete und viele Heiden bekehrte. Franz Xaver reiste über ganz Südostasien, um das Wort Gottes zu verbreiten, und gelangte 1549 nach Japan, wo er eine kleine christliche Gemeinde gründen konnte. Seine Briefe über seine Missionen wurden gedruckt und lösten eine Welle der Nachahmung aus.
Im Jahre 1552 wollte er nach China, erhielt aber keine Genehmigung, das Land zu betreten. Er starb vor China auf einer kleinen Insel in der GeseIlschaft eines einzigen Begleiters. Seine Leiche wurde nach Goa überführt, 1622 wurde er mit seinem Freund Ignatius durch Papst Gregor XV. heiliggesprochen. Franz Xaver wird vor allem in Österreich und Bayern sehr verehrt. Er ist der Schutzpatron der katholischen Missionen und der Patron Indiens. Sein Festtag ist der 3. Dezember.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
60.797
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 03.12.2015 | 22:42  
17.157
Basti S. aus Aystetten | 03.12.2015 | 22:52  
51.265
Werner Szramka aus Lehrte | 04.12.2015 | 10:24  
47.857
Christl Fischer aus Friedberg | 04.12.2015 | 16:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.