Herzliche Gratulation zu 20 Jahre Friedberger Kammerchor mit Herbert Deininger

Marianne Vesely (Vorstand), Herbert Deininger (Chorleiter) (Foto: Hannes Reiner)
Friedberg: Grundschule | Zum 20-jährigen Jubiläum seines Wirkens bedankten sich die Mitglieder des Friedberger Kammerchores bei ihrem Chorleiter Herbert Deininger. Vieles hat er, durch seine Energie und Tatkraft, mit dem Chor auf den Weg gebracht. Ob Musicals, Elias, Requiem und nunmehr Rockmusik, er ist in allen Facetten der Musik unterwegs und scheut keine Mühen, den Chor zu Höchstleistungen zu motivieren, von denen die Zuhörer begeistert sind. Die Anerkennung seines Wirkens wurde in einer Dia - Präsentation der vergangenen 20 Jahre mit einer Laudatio von Wolfgang Pflantz (ehem. Vorstand) gewürdigt. Marianne Vesely (Vorstand) überraschte Herbert Deininger mit einem Dankesschreiben der Stadt Friedberg, für die hervorragende Leistung der Aufführung des Requiem, anlässlich der 750 Jahrfeier. Mit den herzlichen Worten, „Wos hoscht Du aus dem Chor g´macht?!“ wurde dem Jubilar zum Dank ein Blumenstrauß sowie ein persönliches Geschenk überreicht. Mit viel Applaus und einem anschließend gemütlichen Beisammensein endete die Ehrung.
Info zum Chor: http://www.kammerchor-friedberg.de/
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.