Frühjahrskonzert der Städtischen Jugendkapelle Friedberg mit Filmpremiere

Friedberg: Stadthalle |

Filmpremiere "In 80 Tagen um die Welt"

Endlich ist es soweit. Am Samstag dem 21.März ab 19 Uhr findet in der Friedberger Stadthalle in der Aichacher Straße unser Frühjahrskonzert statt. Es ist das 25. Frühjahrskonzert unter der Leitung von Andreas Thon. Dazu gibt es natürlich ein besonderes Programm. Das große Orchester spielt u.a. seine Komposition "History", ein Streifzug durch Friedbergs Geschichte, "Star Wars" im Arrangement von Johan de Meij mit Filmauschnitten und das Concertino für Solopercussionist und Band mit dem ehemaligen Juka-Mitglied Markus Trinkl. Mit Spannung erwartet wird an diesem Abend die Filmpremiere des Juka-Films "In 80 Tagen um die Welt". Zur Musik von Otto M. Schwarz drehten die Jugendlichen der Kapelle einen aufwendigen Film. U.a wurde im Eisenbahnmuseum in Nördlingen, im Ballonmuseum Gersthofen, in der Western City Dasing, im Friedberger Rathaus und im Botanischen Garten von Augsburg gedreht. Das Nachwuchsorchester spielt u.a. Leuchtfeuer des schwäbischen Komponisten Kurt Gäble und das anschauliche Werk "Cloudius" von Thiemo Kraas.
Karten gibt es im Vorverkauf im Musikpavillon am Volksfestplatz, im Bürgerbüro der Stadt Friedberg am Marienplatz und bei der Landmetzgerei Stocker in Wulfertshausen.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 07.03.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.