Friedberger Faschingsumzug - Zuschauer kamen in Massen

Bemalung super - Aussage? Fehlanzeige!

Massenhaft Zuschauer beim Faschingsumzug

Viel Rauch und laute Klänge aber inhaltlich mager

Beim Friedberger Faschingsumzug gabs wohl sicher einen Besucherrekord, aber die zum Teil sehr aufwendig gestalteten Umzugswagen ließen vielfach die zündenden Ideen und Aussagen vermissen. Der schönste Wagen war meiner Meinung nach der vom CCK Fantasia; sehr nett war auch der Biene Maja-Wagen bemalt, aber worüber sollte man lachen oder nachdenken? Inhaltlich anspruchsvoller dagegen waren wohl eher das Gruscht-Wägelchen oder die Wägen mit "Rente mit 72", "make love not war" oder "Evolution". (Siehe Fotos)
Die Kinder durften sich natürlich über die ergatterten Süßigkeiten freuen, aber die Lautstärke der "Musik", die aus riesigen Lautsprechern dröhnte, weniger.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.