"Friedberg - ich muss dich lassen!" Männerchor des Sängervereins Friedberg e. V. zu 750 Jahre Friedberg lebt Hoch"

Friedberg: Rathaussaal | Erfrischend und kurzweilig, zur 750 Jahrfeier der Stadt Friedberg, präsentierte sich der Männerchor des Sängervereins Friedberg e. V. zusammen
mit den Friedberger Vokalisten und Frau Regine Nägele des Heimatvereins Friedberg.

Mit dem Lied "Das ist der Tag des Herrn" gesungen vom Männerchor - gegründet im Jahre 1848 - wurden die Gäste, zu denen auch Bürgermeister Roland Eichmann zählte, musikalisch eingestimmt.

Aus den Geschichten der Friedberger Geschichte amüsant vorgetragen hat Frau Regine Nägele die Geschichte einer Friedbergerin, die bereits im Jahre 1650 an Scheidung dachte, ...,

Treffend interpretiert, sangen die Friedberger Vokalisten zum Ende der Matinee
"Friedberg - ich muss dich lassen ! ich fahr dahin mein Strassen
in fremde Land dahin, mein Freud ist mir genommen die ich nicht weiss bekommen wo ich im Elend bin, wo ich im Elend bin."

Ein freudiger Beitrag zu: 750 Jahre - Friedberg lebt Hoch!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.