Dimensionen am 04.04.2014: "Gott nahe zu sein ist mein Glück"

Gott nahe zu sein ist mein Glück

Tabera Lahr
sagt, Gott hat ihr ein ganz starkes Verlangen nachTanzen ins Herz gelegt. Mit Tanz verleiht sie ihrem Glauben an Jesus einen einzigartigen Ausdruck.

Christian Stenschke
hat erlebt, was es heißt, sich ganz auf Gott zu verlassen. Krebs wollte ihm das Leben rauben. Das war 1998. Er sagt, Gott hat ihn durchgetragen.

Helga Stenschke
erzählt, wie sie auf Umwegen den Gott der Bibel kennengelernt hat. Heute kann sie sich ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen

Für Birgit von Lemm
hat Gott einen festen Stellenwert. Sie sagt, Gott ist für sie der größte Schatz. Er bietet Hilfe, die ein Mensch nicht bieten kann.



Dimensionen wird am Freitag um 16.30 Uhr sowie am Sonntag um 17.30 Uhr und 21 Uhr, am Dienstag um 01.30 Uhr und am Mittwoch um 15.30 Uhr im Regionalfernsehen Augsburg (a.tv für augsburg und schwaben) im Kabelnetz gesendet. Außerdem ist die Sendung auch über Satellit zu empfangen und Live im Internet unter www.augsburg.tv zu sehen.

Das Evangelische Fernsehen Augsburg e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und finanziert sich ausschließlich durch Spenden.
Evangelisches Fernsehen Augsburg e.V.
Schießgrabenstrasse 6
86150 Augsburg
Fon 0821 – 557722
Fax 0821 – 349 1225
Email: tv@c-d-amos.de
Kreissparkasse Augsburg
Kto. Nr. 200 700 300
BLZ 720 501 01
Augusta Bank Augsburg
Kto. Nr. 44 022 00
BLZ 720 900 00
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.