Augschburg in Space, Jugendkapelle Friedberg war dabei!

War das eine Hitze. Und dann hatte das Augsburger Ordnungsamt nur ein Musikstück genehmigt. Also hieß es warten, mal kurz was anspielen und ein Interview geben, so etwa sagenhafte 10 Sekunden lang. Dafür aber über eine Stunde warten auf dem Rathausplatz. Kurz vor 13 Uhr war es dann so weit. Das Kasperle fliegt in das Weltall, begleitet mit dem Star Wars Thema gespielt von einer Abordnung der Jugendkapelle Friedberg.
Übrigens, auch wenn wir nur kurz zu hören sind, das Video ist super geworden. Unbedingt anschauen.

https://www.youtube.com/watch?v=9uJuesDmDZc#t=13
http://www.rt1.de/homepage_artikel,-Sehen-Sie-jetz...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.