Der elfte Monat

Friedberg: Hildegard v. Bingen | Der elfte Monat

"Dieser Monat bringt die Kälte mit, vorbei sind die Wärme und der Reichtum der Natur. Diese Kälte ist jedoch noch nicht klirrend genug, um die Erde gefrieren zu lassen, sondern sie wühlt den Schmutz auf. Der Mensch, der in diesem Monat geboren ist, wehrt sich gegen diese Kälte, damit nicht zu viele schmerzhafte Gedanken sein Herz belasten und somit die Freude in ihm unterdrücken. Er muss sehr darauf achten, dass er das Tageslicht der Heiligkeit nicht verlässt, denn sonst wird er im Selbstmitleid aufseufzen und jammern voller Schmerz und großer Traurigkeit und seiner Seele schaden. Jedoch durch die Besinnung auf den Heiligen Geist, also durch gute Taten und Werke, kann er seiner Seele neue Kräfte entlocken."
~
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
10 Kommentare
2.551
Annette F. aus Bad Laasphe | 03.11.2015 | 17:42  
12.231
Heidi K. aus Schongau | 03.11.2015 | 18:26  
12.161
Erika Walther aus Augsburg | 03.11.2015 | 19:30  
60.833
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 03.11.2015 | 19:54  
47.864
Christl Fischer aus Friedberg | 04.11.2015 | 14:34  
60.833
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 04.11.2015 | 18:36  
47.864
Christl Fischer aus Friedberg | 05.11.2015 | 15:31  
60.833
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 05.11.2015 | 21:51  
47.864
Christl Fischer aus Friedberg | 06.11.2015 | 20:10  
60.833
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 06.11.2015 | 21:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.