„Wetten, dass..?“-Kandidat Francesco Martini zum Saisonstart 2014 in der Western-City Dasing

Saisonstart 2014 in Fred Rai Western-City Dasing - "Wetten, dass..?"-Kandidat Francesco Martini eröffnet das Showprogramm am 19. April (Foto: Pressestelle Western City Dasing)

Gerade noch bei „Wetten, dass..?“ vor einem Millionenpublikum, kommt der Wettkandidat von Offenburg jetzt nach Western-City in Dasing. Zum Saisonstart am Samstag, 19. April, präsentiert Francesco Martini seine preisgekrönte Westernshow zur Eröffnungsparty der Westernstadt.

Beginn ist um 19 Uhr, Einlass eine Stunde vorher. Der Erlebnispark lädt bereits ab vormittag zu einem spannenden Tag im Wilden Westen ein und hält für seine Gäste ein buntes Unterhaltungsprogramm bereit. Dazu zählen auch einige neue Shows, wie zum Beispiel die Buffalo Bill-Show, die dem legendären Westernhelden gewidmet ist.

In „Wetten, dass..?“ köpfte Franceso Martini mit gezielten Peitschenhieben zehn gekochte Eier. Seine Wette hat er weit vor Ablauf der Zeit gewonnen. In Western-City zeigt er die ganze Bandbreite seines Könnens: Tanzende Lassos, knallende Peitschen, rotierende Revolver und aufbrandende Spannung beim Messerwerfen gehören ebenso zum Repertoire wie Artistik und Zauberei. „Ich schrecke vor keiner Herausforderung zurück, um dem Publikum eine tolle Show zu bieten“, verspricht Francesco Martini. Er ist mehrfacher Deutscher Meister und Vize-Weltmeister im Trick-Roping und seine Show wurde als beste Westernshow Deutschlands ausgezeichnet.

Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit Fred Rai als Westernsänger und seinem Fernsehpferd Spitzbub. Mit Countrysänger Franz Lippert hat der Western-City-Chef überdies einen echten Großstadtcowboy für die musikalische Unterhaltung engagiert. Der Regensburger, der schon im Finale des internationalen Alpen-Grand-Prix stand und es bei der Country-Europameisterschaft im vorigen Herbst unter die Top Ten schaffte, hat unlängst ein neues Album herausgebracht. Neben aktuellen Songs aus „König der Straße“ hat er freilich auch altbekannte Country-Dauerbrenner und die schönsten Hits vergangener Jahrzehnte im Gepäck.

Ostersonntag und Ostermontag steht dann der Hase im Mittelpunkt in Western-City. Der Osterhase wird Schoko-Eier verschenken und die Kinder selbst können unter fachkundiger Betreuung Eier bemalen. Die schönsten werden anschließend prämiert. Außerdem findet eine Osterrallye auf dem Stadtplatz statt: Wer genau schaut, wird bestimmt das eine oder andere Osternest finden.

Auf Nestersuche geht es auch für alle kleinen Reiter. Schon am Samstag um 13:30 Uhr ist Treffpunkt bei den Pferden. Jedes Kind hat seinen eigenen Betreuer, wenn es zusammen mit den Ponys gemeinsam auf Entdeckungstour durch das Wittelsbacher Land geht. Mit Sicherheit wird auch dort das eine oder andere gefüllte Osternest gefunden werden. Ostern kann also kommen, die neue Saison im Erlebnispark Western-City ebenso. Western-City hat täglich ab 10 Uhr geöffnet; außerhalb der bayerischen Schulferien ist montags Ruhetag.

Information:
Fred Rai Western-City
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.