Was halten Sie vom neuen „Friedberg Express“?

Seit Rosenmontag fährt der „Friedberg Express“. Er verbindet die Innenstadt, das Einrichtungshaus Segmüller sowie die Endhaltestelle der Straßenbahn. Der Express fährt im Viertelstundentakt und ist für die Nutzer kostenlos.

Ich finde den „Friedberg Express“ gut. Natürlich wird die Zeit erst zeigen, wie er bei den Bürgern angenommen wird. Mein Wunsch wäre, dass er auch über die Luitpoldstraße und Afrastraße fährt, wodurch die Menschen dort auch angebunden wären.
Horst Enzler, Friedberg

Ich finde den „Friedberg Express“ sehr gut, da es somit für Leute die zu Fuß gehen, eine gute Alternative gibt. Wenn es sich anbietet, werde ich den „Friedberg Express“ auch nutzen.
Aydin Süleyman, Friedberg

Ich wusste noch nichts vom „Friedberg Express“, finde es aber eine sehr gute Möglichkeit, um das Auto einfach mal daheim stehen zu lassen. Vor allem, da die Parkplätze beim Segmüller meistens überfüllt sind. Jetzt, da ich davon weiß, werde ich ihn auf jeden Fall nutzen.
Frau Förster, Ried

Ich kannte den „Friedberg Express“ noch gar nicht, finde es aber eine super Idee, um das Auto stehen zu lassen. Ich selbst werde ihn wahrscheinlich nicht nutzen, da ich alles in Friedberg zu Fuß gehe, aber für diejenigen, die es betrifft, ist es eine sehr gute Idee.
Evi Zehrer, Friedberg

An Friedberg finde ich das große Angebot an Veranstaltungen sehr gut. Auch die neue Fußgängerzone ist schön gemacht. Vor allem gefällt mir aber der Bücherschrank, da habe ich schon sehr gute Bücher gefunden.
Silke Kohl, Friedberg

Wir sind mit der Parksituation sehr unzufrieden und sind der Meinung, da wir hier arbeiten, KFZ- und Grundsteuern bezahlen in diesem Bereich unterstützt werden sollten. Oder die Politessen könnten in manchen Situationen kulanter sein.
Sandra Thailacker und Melodie Heider, Friedberg
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.