myheimat fragt nach: Wie gefällt Ihnen das neue Fachmarktzentrum Unterm Berg?

Mit dem neuen Fachmarktzentrum Unterm Berg zwischen B300 und Augsburger Straße ist die Friedberger Geschäftswelt um einige Einkaufsmöglichkeiten reicher geworden, von Textilien und Schuhen über Spielsachen bis hin zu Elektroartikeln. Wir wollten von den Friedbergern wissen, wie sie zu dem erweiterten Angebot stehen.

Das Fachmarktzentrum würde man nicht unbedingt brauchen. Die Geschäfte in der Innenstadt sind absolut ausreichend. Das Fachmarktzentrum gefährdet diese womöglich.
Theresia Gerkens, Friedberg

Das Fachmarktzentrum ist super, dadurch braucht man nicht extra nach Augsburg fahren. Ich war zwar noch nicht dort, habe aber vor das Fachmarktzentrum in Zukunft zu nutzen.
Andrea Kraus, Friedberg

Man kann sich den neuen Entwicklungen nicht entgegenstellen. Die Geschäfte in der Innenstadt müssen mit Kreativität und guter Fachberatung glänzen, um ihre Kunden zu halten. Ich werde aber nach wie vor in der Innenstadt einkaufen.
Ursula Späth, Friedberg

Friedberg wächst durch das Fachmarktzentrum und man erspart sich dadurch den Fahrweg nach Augsburg.
Hannelore Riedel, Friedberg
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.