Hymne für die gute Sache

Das Cover von "Feuer in uns" - der Freiwilligensong für das Wittelsbacher Land!
Friedberg: Bürgertreff/Sozialzentrum Friedberg |

„Feuer in uns“ - so heißt der neue Freiwilligensong für das Wittelsbacher Land. Musikbegeisterte Freiwillige nahmen das Lied beim diesjährigen Freiwilligentag in einem Meringer Tonstudio auf. Ab sofort ist er für eine Spende auf CD zu haben, der gesamte Erlös fließt an Kinderheime der Pallottiner in Indien.



Der landkreisweite Freiwilligentag der Freiwilligenagentur „mitanand und füranand im Wittelsbacher Land“ im vergangenen Oktober versprach echte Hitgarantie: Talentierte Hobbysängerinnen nahmen gemeinsam mit dem Musikproduzenten Benjamin Paska im Meringer 8-Ohm-Tonstudio eine „Hymne auf das Ehrenamt“ auf. Initiiert wurde das Projekt von Daniel Pain, der für das Bürgernetz Friedberg aktiv ist. Herausgekommen ist ein Song mit Ohrwurmcharakter und positiver Botschaft: „Feuer in uns“ unterstreicht augenzwinkernd die große Einsatzbereitschaft, mit der sich rund 100 Freiwillige in unterschiedlichen Projekten für die gute Sache einbrachten. In Beiträgen regionaler Fernsehsender war das Lied bereits auszugsweise zu hören (z. B: AICHACH.TV):



Nun erscheint „Feuer in uns“ als Benefiz-CD ebenfalls für einen guten Zweck. Musikfans erhalten die CD für eine Spende, der Erlös fließt vollständig einem Spendenprojekt der Pallottiner für Kinderheime in Indien zu. Wer also auf der Suche nach einem kleinen musikalischen Weihnachtsgeschenk mit sozialem Mehrwert ist, wird hier schnell fündig. Die CD ist beim Büro des Friedberger Bürgernetzes erhältlich (Hermann-Löns-Str. 6, Friedberg; Tel.: 0821 26891 29).

Nähere Infos zum Bürgernetz Friedberg erhalten Sie unter www.buergernetz-friedberg.de
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 05.12.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
17.158
Basti S. aus Aystetten | 20.11.2015 | 14:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.