Was wirklich hilft: Niederkuscheln

(Foto: Screenshot)
Der österreichische Bundeskanzler hat jetzt erklärt, dass man mit Waffen keinen Konflikt dauerhaft lösen kann, auch mit Sanktionen nicht. Helfen können nur dauerhafte und intensive Gespräche.

Was den Ukrainekonflikt angeht, so schlägt Faymann als Lösung Neutralität vor - nach österreichischem Vorbild. Ein Gedanke, den vor ihm schon sein Außenminister geäußert hat, ohne allerdings viel Gehör zu finden.


Nach österreichischem Verständnis gehört zur Sicherung des Weltfriedens die Abrüstung unbedingt dazu. So verfügt die österreichische Streitmacht momentan über
- mehr Kampfflugzeuge als Piloten,
- mehr Kasernen als Soldaten
- mehr Offiziere als Rekruten
- mehr Gewehre als Patronen
- mehr "Hand-im-Mund" als Handgranaten (1)

Nicht ganz ernst gemeint ist wohl der Vorschlag eines Journalisten, dass man auch durch den Abbau der Dienstzeiten beim Militär viel für den Weltfrieden tun könnte. Konkret könnte das so aussehen, dass die Luftraumüberwachung jeden Tag um eine Stunde früher schließt oder dass nach 17 Uhr und an Wochenenden keine Kampfhandlungen mehr stattfinden. (2)

Künftige Konflikte wären allerdings nicht ganz auszuschließen. Doch die Gegener würden dann nicht mehr niedergemacht oder niedergerungen werden, sondern nur noch "niedergekuschelt". Welch eine schöne Vorstellung!

Quellen:
(1) SN vom 20.08.14, S. 2
(2) ebda., S. 3
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
12 Kommentare
7.996
Edgard Fuß aus Bühl | 20.08.2014 | 09:11  
66.031
Axel Haack aus Freilassing | 20.08.2014 | 09:48  
2.899
Arnim Wegner aus Langenhagen | 20.08.2014 | 11:50  
19.963
Stefan Kaiser aus Lehrte | 20.08.2014 | 12:06  
66.031
Axel Haack aus Freilassing | 20.08.2014 | 12:28  
7.996
Edgard Fuß aus Bühl | 20.08.2014 | 12:32  
66.031
Axel Haack aus Freilassing | 20.08.2014 | 12:38  
2.899
Arnim Wegner aus Langenhagen | 20.08.2014 | 12:43  
7.996
Edgard Fuß aus Bühl | 20.08.2014 | 13:18  
66.031
Axel Haack aus Freilassing | 20.08.2014 | 15:40  
22.679
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 21.08.2014 | 01:41  
66.031
Axel Haack aus Freilassing | 21.08.2014 | 08:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.