Ein Affront gegen Russland

Wenn in Auschwitz morgen der Befreiung des KZ Auschwitz durch die Sowjetarmee gedacht wird, wird ein prominenter Gast fehlen: Wladimir Putin. Anders als zur Gedenkfeier zum 60. Jahrestag fehlt diesmal der russische Präsident. Der Grund liegt auf der Hand: das Verhalten Russlands im Ukraine-Konflikt.

Die auf den Sieg über den Hitler-Regime so stolze Nation muss das tief treffen, denn es war die Sowjetarmee, die vor 70 Jahren die letzten KZ-Häftlinge befreit hatte. Sie hatte mit mehr als 20 Mio Toten die meisten Opfer der Alliierten im 2. Weltkrieg zu beklagen. Und nun dieser Affront!


Mehr noch: Kiews prowestlicher Regierungschef Jazenjuk ließ sich in einem ARD-Interview sogar zu der Aussage hinreißen, dass es Ukrainer gewesen wären, die Auschwitz befreit hätten. Eine Geschichtsklitterung ohnegleichen, denn es waren nicht nur Ukrainer, sondern auch Tschetschenen, Georgier, Tartaren und mehrheitlich Russen.

Was bleibt den entsetzten Russen anderes übrig, als selbst eine Gedenkveranstaltung zu organisieren: eine Ausstellung im Museum des Großen Vaterländischen Krieges in Moskau. Dort will Putin auch am weltweiten Holocaust-Gedenktag an einer Gedenkfeier im Jüdischen Museum teilnehmen.

Man mag ja über die Politik des Kremlchefs in der Ukraine geteilter Meinung sein, aber solch eine Ausgrenzung Russlands angesicht seiner historischen Verdienste gehört sich einfach nicht! Das vertieft nur noch unnötig die momentanen Gräben zwischen Ost und West ...
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
16 Kommentare
15.020
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 26.01.2015 | 12:18  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 26.01.2015 | 13:11  
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 26.01.2015 | 15:01  
13.241
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 26.01.2015 | 16:56  
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.01.2015 | 18:01  
66.115
Axel Haack aus Freilassing | 26.01.2015 | 19:51  
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 26.01.2015 | 19:57  
8.002
Edgard Fuß aus Bühl | 27.01.2015 | 09:11  
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.01.2015 | 17:18  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 28.01.2015 | 01:29  
8.002
Edgard Fuß aus Bühl | 28.01.2015 | 07:33  
2.045
Walter Schönheit aus Gräfenthal | 28.01.2015 | 08:08  
8.002
Edgard Fuß aus Bühl | 28.01.2015 | 08:21  
66.115
Axel Haack aus Freilassing | 28.01.2015 | 09:28  
2.045
Walter Schönheit aus Gräfenthal | 28.01.2015 | 10:32  
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 28.01.2015 | 20:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.