Der rüde Umgangston im Thüringer Landtag

Im Thüringer Landtag müssen die Abgeordneten ziemlich rüde miteinander umgehen. Jetzt wurde der AfD-Abgeordnete Stephan Brandner aus dem Saal geworfen wegen fortgesetzter ordnungswidriger Zwischenrufe.

Mehrfache verbale Entgleisungen hatte Herr Brandner sich zu schulden kommen lassen. So soll er beispielsweise Abgeordnete der Grünen als "Koksnasen" und "Kinderschänder" bezeichnet haben.

Die Thüringer AfD kann die Gründe für diesen Ordnungsmaßnahme nicht verstehen. Sie argumentiert, dass immer wieder absichtliche Missverständnisse, Provokationen und plumpe Beleidigungen anderer Parlamentarier vorkämen, die weniger hart bestraft werden würden.

Alles wäre m. E. weniger schlimm gewesen, wenn der Agbeordnete Brandner sich einer anderen Sprache bedient hätte. Er hätte den Grünen im Landtag ja auch vorwerfen können, ihre Distanz zum Drogenkonsum wäre zu gering oder der sexuelle Umgang mit Minderjährigen illegal. Doch solche Sätze sind eher Bestandteile einer Rede und nicht eines Zwischenrufs.

Jetzt kann man darüber streiten, ob der Umgangston im Thüringer Landtag schon so rauh war, bevor die AfD dort einzog oder nicht. Insider werden da mehr wissen als ich ...

> Quelle
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
12 Kommentare
1.848
Wolfgang H. Zerulla aus Burgwedel | 20.05.2016 | 10:31  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.05.2016 | 14:27  
66.033
Axel Haack aus Freilassing | 20.05.2016 | 14:36  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.05.2016 | 15:36  
66.033
Axel Haack aus Freilassing | 20.05.2016 | 18:17  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.05.2016 | 03:47  
66.033
Axel Haack aus Freilassing | 21.05.2016 | 05:38  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.05.2016 | 15:00  
66.033
Axel Haack aus Freilassing | 21.05.2016 | 15:07  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.05.2016 | 15:26  
1.848
Wolfgang H. Zerulla aus Burgwedel | 21.05.2016 | 16:57  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 22.05.2016 | 14:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.