Wenn Bäume zu groß werden ...

Ich mag Birken sehr, nicht nur wegen ihres Aussehens. Ich mag auch ihr Rauschen, wenn Wind aufkommt und durch ihre Blätter fegt.

Doch die Birke hat nicht nur Liebhaber. Viele stören sich vor allem am Laub, wenn im Herbst zig Birkenblätter umher liegen und nur mühsam wieder entfernt werden müssen.

Birken können nicht nur alt, sondern auch riesengroß werden. Wenn sie in Wohngebieten Häuser überragen, stellen sie eine gewisse Gefahr bei Sturmböen dar. Deswegen müssen sie ab und zu gestutzt werden.

Ob jetzt Ende Juni die richtige Zeit ist, um Birken zu kürzen, kann ich nicht sagen. Ich hoffe nur, dass keine Vögel mehr dort ihre Nester versteckt hatten ...
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
19 Kommentare
17.158
Basti S. aus Aystetten | 01.07.2015 | 10:29  
6.125
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 01.07.2015 | 10:43  
17.158
Basti S. aus Aystetten | 01.07.2015 | 11:36  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 01.07.2015 | 11:50  
66.114
Axel Haack aus Freilassing | 01.07.2015 | 12:10  
17.158
Basti S. aus Aystetten | 01.07.2015 | 12:47  
15.379
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 01.07.2015 | 13:14  
1.364
Bodo Kannacher aus Essen | 01.07.2015 | 13:17  
66.114
Axel Haack aus Freilassing | 01.07.2015 | 15:16  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 01.07.2015 | 17:38  
66.114
Axel Haack aus Freilassing | 01.07.2015 | 17:45  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 01.07.2015 | 22:30  
66.114
Axel Haack aus Freilassing | 01.07.2015 | 23:05  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 02.07.2015 | 16:12  
66.114
Axel Haack aus Freilassing | 02.07.2015 | 16:35  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 02.07.2015 | 21:51  
2.408
Romi Romberg aus Berlin | 02.07.2015 | 22:28  
66.114
Axel Haack aus Freilassing | 04.07.2015 | 03:46  
2.408
Romi Romberg aus Berlin | 04.07.2015 | 13:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.