Vierlinge mit 65

In der Zeitung steht zu lesen, dass eine 65jährige Frau Vierlinge erwartet.

Was etwas verwundert ist, dass der Kinderwunsch bei einer Frau diesen Alters noch so ausgeprägt ist, weil sie schon über 10 Kinder zur Welt gebracht hat. Das jüngste ist 9 und das älteste 44. Der Grund für diese überaus späte Schwangerschaft war, dass die Neunjährige noch ein Geschwisterchen zur Seite bekommt.

Der behandelnde Arzt sieht in alldem kein überaus großes Risiko, solange der Kreislauf der Schwangeren mitspielt. Allenfalls eine Frühgeburt könnte noch gewisse Gefahren für den Nachwuchs bedeuten. Zur Zeit, so der Frauenarzt, gäbe es aber keinen Grund zur Besorgnis.

Kein Problem also? Aus medizinischer Sicht anscheinend nicht, wohl aber mehr aus familiärer. Eine 65jährige alleinstehende Frau mit 5 Kindern daheim und dann auch noch berufstätig (Lehrerin), wenn auch nicht mehr lange? Ich kann mir vorstellen, dass sie nur fragenden Blicken begegnen wird, wenn sie mal mit der ganzen Kinderschar zum Einkaufen geht oder mit der Berliner U-Bahn fährt.

Was ist in 10 Jahren? Dann ist die Mutter der Vierlinge schon 75 Jahre. Ob die dann von ihren Mitschülern gehänselt werden? Oder in 20 Jahren? Ob die Kinder dann noch eine Mutter haben, wenn der Ernst des Lebens beginnt?
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
10 Kommentare
6.707
R. S. aus Lehrte | 12.04.2015 | 08:19  
27.473
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 12.04.2015 | 08:38  
66.119
Axel Haack aus Freilassing | 12.04.2015 | 08:52  
54.352
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 12.04.2015 | 22:00  
111.019
Gaby Floer aus Garbsen | 13.04.2015 | 08:45  
66.119
Axel Haack aus Freilassing | 13.04.2015 | 11:53  
6.130
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 13.04.2015 | 13:55  
66.119
Axel Haack aus Freilassing | 13.04.2015 | 18:10  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 15.04.2015 | 01:24  
54.352
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 15.04.2015 | 17:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.