Myheimat verbindet

Nicht nur Gedanken werden bei myheimat ausgetauscht, sondern auch konkrete Dinge. Da denkt Karl-Heinz-Töpfer im fernen Monheim an mich und schickt mir ein Buch über Marburg aus einer Zeit, als ich dort noch gelebt habe: gewohnt in der Biegenstraße, gelernt in der "Nordschule" (Friedrich-Ebert-Schule) und gespielt am Lahnufer.

Ein erster Eindruck verspricht mir Interessantes, auch über die Schule, die Karl-Heinz einst bis zum Abitur besucht hat: das benachbarte Realgymnasium, die spätere Martin-Luther-Schule in der Uferstraße. Wir sind uns aber erst als Erwachsene im späteren Leben begegnet, weil ich auf einer anderen Schule "maturiert" habe, dem Philppinum in der Untergasse.


Nur gut, dass ich seit kurzem über etwas Ähnliches verfüge, womit ich Karl-Heinz (hoffentlich) auch eine Freude bereiten kann: die Aufzeichnung einer Dokumentation über die Anfänge des deutsch-französischen Jugendaustauschs zwischen Marburg und Poitiers in den 60er Jahren. Da ist nämlich auch etwas über das "Caveau" und den "Club E" zu sehen, Jugendtreffs unserer Zeit. Und von Kirchhain, Stausebach und Amönau ...

Jetzt werde ich sicherlich seine Neugier genug geweckt haben. Morgen geht die Post Richtung Monheim ab. Bis Samstag muss er sich aber noch etwas gedulden ...
5
5
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
57.364
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 16.07.2014 | 18:52  
1.226
Christel Löhle aus Wedemark | 16.07.2014 | 19:43  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 17.07.2014 | 19:50  
66.079
Axel Haack aus Freilassing | 17.07.2014 | 20:14  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 17.07.2014 | 20:24  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 22.07.2014 | 01:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.