Meier-Nägel

Herr Meier möchte mit einem neuen Plakat Werbung machen für seine von ihm gefertigten Nägel.

Am nächsten Tag hängt ein Plakat in seinem Schaufester. Darauf sieht man den Gekreuzigten. Darüber steht "MEIER-NÄGEL" und darunter die Zeile "Gefertigt und aufgehängt von der Fa. Meier". Der Chef ist empört und verlangt sofort ein neues Plakat für den nächsten Tag.

Doch das nächste Pakat findet auch nicht seine Zustimmung. Es zeigt Jesus zusammengesackt unter dem Kreuz liegend. Diesmals steht unter dem Bild der Text "Mit Meier-Nägeln wäre das nicht passiert!"

(Anm.: Wer darüber nicht lachen kann, versteht zwar Witze, aber keinen Humor, besonders den schwarzen nicht.)
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
1.234
Kornelia Lück aus Zeitz | 16.04.2015 | 08:25  
66.010
Axel Haack aus Freilassing | 16.04.2015 | 08:35  
12.234
Detlev Müller aus Burgdorf | 16.04.2015 | 09:27  
66.010
Axel Haack aus Freilassing | 16.04.2015 | 10:08  
1.234
Kornelia Lück aus Zeitz | 16.04.2015 | 10:58  
12.234
Detlev Müller aus Burgdorf | 16.04.2015 | 12:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.