Geschenke zum Vatertag

(Foto: Screenshot)
In Österreich ist erst am kommenden Sonntag Vatertag. Warum das so ist, weiß ich nicht. Jetzt müssen sich die Kinder hierzulande darüber Gedanken machen, wie sie ihrem Vater zu seinem Ehrentag eine Freude bereiten können.

Kinder sind gut beraten, wenn sie ihrem Erzeuger nicht schon wieder einen Schnaps oder einen Schlips schenken. Männer wünschen sich heute mehr als nur solche Klassiker. Heutige Männer finden nämlich zunehmend Gefallen an weiblichen Produkten und auch Dienstleistungen.


Werfen wir mal einen Blick auf das, was auf dem "Gabentisch" für den Vater von heute so liegen könnte. Da sind zunächst diverse Kosmetika wie Duschbad, Deo oder Aftershave. Daneben gibt es aber auch Gutscheine für eine Fußpflege oder für eine Massage. Ja ganze "Rundumbehandlungen" sind als Geschenke verpackt. Ein elektrisches Kleingerät darf es auch sein. Ein echter "Kärcher" aber wäre wohl zuviel des Guten.

Dass Männer auch gern Süßes mögen, ist ja schon bekannt. Sie bevorzugen dunkle Sorten, vowiegend in Pralinenform wie "Whiskey-Orange" oder "Rum-Trüffel". Doch hier wird ein Unterschied im Konsumverhalten zwischen Mann und Frau deutlich. Frauen kaufen mehr Schokolade als Männer und verschenken sie auch gerne. Männer hingegen kaufen Schokolade in erster Line für den Eigenbedarf ...

(Nach einer Idee aus der Tageszeitung)
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
19.538
Katja Woidtke aus Langenhagen | 07.06.2014 | 09:25  
66.033
Axel Haack aus Freilassing | 07.06.2014 | 09:46  
16.152
Lisa Gutekunst aus Wertingen | 07.06.2014 | 10:00  
66.033
Axel Haack aus Freilassing | 07.06.2014 | 12:59  
66.033
Axel Haack aus Freilassing | 07.06.2014 | 15:33  
22.679
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 08.06.2014 | 23:49  
66.033
Axel Haack aus Freilassing | 09.06.2014 | 06:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.