Ganzjahresreifen

Ein neuer M+S-Reifen von Vredestein
Heute habe ich einen Termin beim ATU in Freilassing. Mein Golf braucht vorne 2 neue Allwetterreifen.

Als ich den Arbeitsauftrag erteilte, sah mich der Verkäufer etwas fragend an. Ich verstand seinen Blick. Er schien nicht viel von dieser Reifensorte zu halten. Erst als ich ihm sagte, dass ich mit diesen Reifen nicht zum Skilaufen ins Gebirge fahren wollte, klarte sein Gesicht wieder auf.

Ich kenne die Vorbehalte gegen Ganzjahresreifen. Dennoch habe ich mit diesen Reifen gute Erfahrungen gemacht, zumal mit den von Vredestein. Da ich nicht "Gummi gebe" beim Fahren oder Bremsen wie manch anderer Heißsporn, ist ihr Verschleiß nur gering.

Und kostensparend sind Allwetterreifen auch, denn ich muss nicht zweimal im Jahr zum Räderwechseln ...
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
13 Kommentare
66.110
Axel Haack aus Freilassing | 06.10.2015 | 12:34  
17.158
Basti S. aus Aystetten | 06.10.2015 | 16:53  
66.110
Axel Haack aus Freilassing | 06.10.2015 | 17:00  
17.158
Basti S. aus Aystetten | 06.10.2015 | 18:43  
66.110
Axel Haack aus Freilassing | 06.10.2015 | 18:56  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 06.10.2015 | 22:19  
66.110
Axel Haack aus Freilassing | 07.10.2015 | 07:07  
2.565
Annette F. aus Bad Laasphe | 07.10.2015 | 10:37  
66.110
Axel Haack aus Freilassing | 07.10.2015 | 11:55  
17.158
Basti S. aus Aystetten | 07.10.2015 | 12:01  
2.565
Annette F. aus Bad Laasphe | 07.10.2015 | 13:42  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 07.10.2015 | 20:14  
66.110
Axel Haack aus Freilassing | 07.10.2015 | 21:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.