Ein Adventsmarkt ohne Weihnachtsbaum

Gestern kam durch die Nachrichten, dass der prächtige Weihnachtsbaum (21 m) auf dem Salzburger Adventsmarkt dem Sturmtief Xaver zum Opfer gefallen wäre. Eine plötzliche Windböe hätte ihn erfasst und gespalten. Die Feuerwehr musste ihn schließlich Stück für Stück abschneiden und entsorgen.

Jetzt ist guter Rat teuer. Ein neuer muss her, denn ein Adventsmarkt ohne Weihnachtsbaum geht nicht, denn er ist ja sein Herzstück. Viele Radiohörer wollten spontan helfen und wollten ihre Tanne im Garten hergeben, doch ihr Angebot wurde immer dankend abgelehnt. Zu klein, hieß es. Nun wird es noch ein Weilchen dauern, bis ein neuer Weihnachtsbaum auf dem Residenzplatz erstrahlt.

Was wäre eigentlich, wenn man einen Ersatzbaum so schnell nicht fände, oder wenn die Marktverantwortlichen darauf verzichten würden? Einfach so, um einmal zu sehen, wie attraktiv ein Adventsmarkt ohne Weihnachtsbaum als Wahrzeichen noch wäre. Ich glaube, der Salzburger Christkindlmarkt, wie er ja offiziell heißt, würde an Anziehungskraft nicht verlieren. Denn die einmalige Kulisse des Altstadt ist ja noch da!

Es wäre viel schlimmer, so meine Meinung, wenn man alle Glühweinstände schließen würde. Stellen Sie sich vor, ein Adventsmarkt ohne einen Glühweinstand! Wo soll man denn dann hin, um sich aufzuwärmen und in Stimmung zu bringen? Oder ein schmackhaftes Schmalzbrot noch zum Glühwein zu genießen? Das wäre weitaus schlimmer.

Also, einfach mal Mut beweisen und keinen neuen Baum beschaffen! Viel schneller und weniger mühsam wäre es doch, die Leerstelle mit einem weiteren Glühweinstand zu füllen oder doch noch ein Kinderkarussell hinzustellen, denn daran mangelt es dem diesjährigen Salzburger Adventsmarkt ja total ...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
15.380
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 08.12.2013 | 10:59  
19.621
Katja Woidtke aus Langenhagen | 08.12.2013 | 11:07  
20.885
Giuliano Micheli aus Garbsen | 08.12.2013 | 12:37  
66.127
Axel Haack aus Freilassing | 08.12.2013 | 12:54  
13.246
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 08.12.2013 | 14:16  
22.684
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 11.12.2013 | 03:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.