Auflösungsprozesse

(Foto: Screenshot)
Momentan sind Trennungen und Abspaltungen scheinbar in Mode. Da geht mehr auseinander als zusammen kommt. Alles ist im Fluss, kommt mir vor.

Vor allem politisch. Da trennt sich Putin ein Stück von der Ukraine ab und sagt sich von Europa los. Schottland will weg von England und Katalonien will nicht mehr bei Spanien bleiben. In Deutschland will Seehofer die Koalition verlassen, wenn die Maut nicht so kommt, wie er will.

Auch privat tut sich etwas. Da will die spanische Königin nicht mehr ihr Himmelbett teilen mit ihrem untreuen Gemahl. Auch "Schweini" vom FCB hat sich von seiner langjährigen Freundin allem Anschein nach losgesagt und turtelt jetzt mit einer neuen durch New York.

Wo soll das nur hinführen, wenn noch mehr auseinander geht und nichts mehr zusammen kommt? Vielleicht lasse ich heute mal die vielen Illus im Wartezimmer meines Hausarztes unbeachtet und widme mich erfreulicheren Dingen ...
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
12 Kommentare
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 12.09.2014 | 09:28  
66.120
Axel Haack aus Freilassing | 12.09.2014 | 09:33  
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 12.09.2014 | 10:54  
66.120
Axel Haack aus Freilassing | 12.09.2014 | 12:13  
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 12.09.2014 | 12:31  
66.120
Axel Haack aus Freilassing | 12.09.2014 | 14:37  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 12.09.2014 | 15:55  
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 12.09.2014 | 19:52  
66.120
Axel Haack aus Freilassing | 12.09.2014 | 20:21  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 12.09.2014 | 22:31  
66.120
Axel Haack aus Freilassing | 13.09.2014 | 07:09  
66.120
Axel Haack aus Freilassing | 13.09.2014 | 07:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.