Schön, aber kalt

Meran vom Tappeiner Weg aus
Gemeint ist das Wetter während unseres diesjährigen Urlaubs im Meraner Land.

Tagsüber zum Wandern herrschte herrlichster Sonnenschein, der aber erst im Laufe des Vormittags die Kaltluft vertrieb. Und immer wieder dieser kühle Wind, der einen zögern ließ, die warme Jacke sich über die Schultern zu legen oder ganz auszuziehen.

Am Abend dann, sobald die Sonne sich wieder verabschiedete, alles wieder zurück. Erneut machte sich die Kälte breit und trieb einen schnell vom Abendbrot auf dem Balkon in das warme Zimmer. Nur die Kühlbox blieb draußen - mit geöffnetem Deckel.

Das grelle Licht erwies sich auch als ungünstig zum Fotografieren, weil auf dem Display der Kamera nicht immer etwas zu erkennen war. So sind denn viele Bilder recht gut geworden, aber nicht so gut wie die, die ich 2011 während unseres letzten Meranurlaubs gemacht habe. Sie anzuschauen, ist also lohnender.

So will ich denn nur die Fotos hier zeigen, die die o. a. noch ergänzen. Bozen-Bilder gibt es diesmal nicht, denn zum Zugfahren war das Wetter einfach zu schön ...
3
2
2
2
2
2
2
2
2
1
1
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
8 Kommentare
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 04.10.2015 | 12:36  
13.243
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 04.10.2015 | 13:35  
66.120
Axel Haack aus Freilassing | 04.10.2015 | 14:31  
66.120
Axel Haack aus Freilassing | 04.10.2015 | 15:04  
13.243
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 04.10.2015 | 15:55  
66.120
Axel Haack aus Freilassing | 04.10.2015 | 16:03  
13.243
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 04.10.2015 | 17:57  
66.120
Axel Haack aus Freilassing | 04.10.2015 | 18:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.