Kleiner Altstadtbummel

Die Getreidegasse am späten Nachmittag
Ab und zu zieht es uns wieder in die Salzburger Altstadt. Einen Anlass gibt es immer. Diesmal war es eine Umtauschaktion in einem Modegeschäft. Die war auch schnell erledigt, sodass noch genügend Zeit war, einen kleinen Bummel anzuschließen.

Meist führt unsere Route über den Alten Markt und über den Domplatz zum Petersfriedhof. Ich weiß nicht, wie oft wir schon dort waren, um uns dieses barocke Kunstwerk anzuschauen. Mittlerweile fällt es mir immer schwerer, neue Motive für meine Bildersammlung zu finden.

Viel Volk war an diesem Montag nicht unterwegs, weder in der Getreidegasse noch auf unserem Weiterweg. Kann sein, dass erst nach uns noch mehr Leute in die Altstadt strömen und "Auslagen schauen" oder sich irgendwo erfrischen, wenn die Wärme aus den vielen Gassen gewichen ist.

Auffallend war, dass wir an keiner Stelle mehr auf Bettler gestoßen sind. Die scheinen sich offensichtlich an das "sektorale Bettelverbot" zu halten ...
2
2
2
2
2
2
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
17.157
Basti S. aus Aystetten | 30.06.2015 | 10:07  
22.677
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 01.07.2015 | 00:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.