Freiburg: Mann von PKW überrollt

Freiburg: Am Sonntagabend lag ein Mann aus bislang unbekannten Gründen in der Maierhofstraße auf der Fahrbahn. Dabei wurde der Mann von einem PKW überrollt.

Am Sonntag gegen 22:45 Uhr befand sich ein 47-jähriger Mann liegend auf der Fahrbahn der Maierhofstraße. Ein PKW, der zu dieser Zeit auf der selben Straße Richtung Süden fuhr, überrollte den Mann mit beiden rechten Rädern.

Die Unfallursache

Ein noch vor Ort abgegebener Atemalkoholtest ergab, dass der Fahrer des Mazdas nicht alkoholisiert war. Warum der 47-jährige Mann auf der Fahrbahn gelegen ist, ist noch völlig unklar. Jedoch besteht der Verdacht, dass er alkoholisiert war. Der Überrollte wurde bei dem Unfall schwer verletzt und zur Versorgung in eine Klinik verbracht.

Quelle: Presseportal der Polizei
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.