Vorletztes Wochenende der Landesmeisterschaften 2016

Frankfurt am Main: LLZ Schwanheim | Sonne, dicke Wolken und Regengüsse mit Blitz und Donner prägten das vorletzte Wochenende der diesjährigen Hessischen Meisterschaften der Sportschützen im Landes-Leistungs-Zentrum (LLZ) in Schwanheim. Auch auf die Schützen des Frankfurter Schützenkorps Oberforsthaus schien das wechselhafte Wetter einigen Einfluss gehabt zu haben, denn von gelassener Zufriedenheit war nach dem wechselhaft verlaufenen Wettkampf nicht viel zu spüren.
Bereits um 10:00 Uhr morgens musste Larissa Leporte mit dem Sportgewehr zur Meisterschaft KK 100m im LLZ Schwanheim antreten. Schützenmeister Gewehr Bernd Ballarin begleitete Sie und war Lastenträger und Psycho-Coach in einer Person. Nach 1 Stunde lag ihr Ergebnis von 273 Ringen und dem 18. Platz der 43 angetretenen Damen vor. Etwas verhalten beurteilte sie ihren Wettkampf als „ganz in Ordnung“. Sicher geht es auch besser, aber nicht alle Tage sind gleich gut und trotzdem gibt jeder Sportler immer sein Bestes. Siegerin und Landesmeisterin wurde mit 298 Ringen Luisa Günther vom SV 1928 Traisbach.
Dass auch die Luftgewehrschützen nicht ihren besten Tag hatten, konnte man Ihren Gesichtern und Gesten bereits während des Wettkampfes ansehen. Sehr konzentriert noch vor und während des Probeschießens verlief dann der weitere Wettkampf doch nicht wie eigentlich erwartet. Florian Stratmann verließ den Stand bereits nach 30 Minuten mit 377 Ringen (Rang 69). Michal Malkowski folgte ihm bereits 10 Minuten später. Die Auswertung ergab für ihn 382 Ringe und Platz 30 der angetretenen 135 Schützen. Als letzter verließ Holger Rexrodt die Halle mit geschossenen 370 Ringen, die den 104. Rang bedeuteten.
Das Gesamtergebnis von 1129 Ringen brachte dann letztlich den 11. Rang der Mannschaftwertung von immerhin 20 gemeldeten Teams.
Sieger und Landesmeister Luftgewehr wurde unangefochten Julian Justus von der Schützengilde Homberg/Ohm mit neuem Landesrekord von 399 von 400 möglichen Ringen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.