Sebastian Bott Gaumeister mit der Luftpistole

Krimi in Bad Homburg bei der Luftpistolen-Gaumeisterschaft der Junioren B am 02.04.2016. Vorweg: Sebastian Bott (16) wurde Gaumeister mit der Luftpistole in der Klasse Junioren B mit sensationellen 371 Ringen. Beobachter Präsident Peter Dick berichtet: 
„Der Einstieg begann mit einer 9,4. Die weiteren Ringzahlen ließen viel hoffen. Nach der Hälfte und dann nach 2/3 der abgegebenen Schüsse, war die Prognose, deutlich über 360 Ringe. Dann Schuss Nr. 36. In der Anzeige eine „0,0“. Schock und ungläubiges Kopfschütteln. Kein Schuss ins Weiße, warum dann 0,0? Meldung an die Aufsicht und Wettkampfleitung. Der Wettkampfleiter begutachtete die bis dahin abgegebenen Schüsse auf dem gedruckten Protokoll. Er beobachtete die restlichen abzugebenden Schüsse. Sebastian eiskalt wie ein Profi: Der nächste Schuss 9,4. Die weiteren 10,4, dann 9,8 und noch einmal 10,4 Ringe. Ergebnis bis dahin 361 Ringe. Die Wettkampfleitung lässt schließlich einen Schuss nachschießen. 10,4 Ringe. Eine Gaumeisterschaft, die an Dramatik nicht zu überbieten war. Mit 371 Ringen Platz 1 und Gaumeister. Dann der nächste Schock mit der Schlussanzeige der Teilnehmer im Gastraum: Platz 1 ein Jugendlicher aus dem Kreis 83 und Gaumeister mit 370 Ringen, Sebastian mit 361 Ringen Platz 2. Nach erneuter Reklamation die Änderung durch die Wettkampfleitung in der Anzeige. Sebastian Bott ist Gaumeister mit 371 Ringen.“ 
Eine Gaumeisterschaft mit Garantie für Bluthochdruck.

Die weiteren Ergebnisse: Kathrin Cremer erreichte in der Damen-Altersklasse mit 248 Ringen und somit mit einem um 3 Ringe besseren Ergebnis als bei der Kreismeisterschaft Platz 5. Peter Dick schoss sich in der Klasse Senioren B mit 333 Ringen auf Platz 6 und mit der aufgelegten Luftpistole erzielte Peter Dönges 279 Ringe und den 12ten Rang. Herzlichen Glückwunsch den Protagonisten des FSK.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.